Allgemein, Challenge, kreatives Schreiben

NaNoWriMo 2017

NaNoWriMo? Gesundheit! – wird sich jetzt bestimmt der ein oder andere denken. Was hat es mit diesem Kauderwelsch auf sich? NaNoWriMo, das steht für

National
Novel
Writing
Month.

Und den gibt es jedes Jahr, immer im November. Ziel ist es, 50.000 Wörter in 30 Tagen zu schreiben. Also ungefähr einen dünneren Roman. Klingt nach viel Arbeit und ist es auch, ich habe vor ein paar Jahren auch daran teilgenommen und das Ziel nicht einmal annähernd erreicht. Bei ein paar tausend Wörtern war Schluss. Aber selbst wenn man es nicht ganz schafft, das Motto lautet „Hauptsache du schreibst“!

Und das Wissen, dass überall auf der Welt gerade ebenfalls eine Menge Menschen fleißig am schreiben sind, kann wirklich sehr motivierend sein. Der NaNoWriMo hat inzwischen eine riesige Community und etliche Programmpunkte sowie Sponsoring. So bekommt ihr als Teilnehmer u.a. vergünstigt Lizenzen für verschiedenste Schreibprogramme.

Die offizielle Website und Projekte der internationalen Community sind natürlich auf englisch, mit Außname des deutschen Threads. Wem Englisch allerdings nicht so liegt, der wird bestimmt in einem der größeren deutschen Schreibforen fündig, dort gibt es kleinere deutschsprachige Gruppen, die ebenfalls gemeinsam den NaNoWriMo bestreiten.

Hier einige interessante Links zu dem Thema:

Ich werde dieses Jahr nicht teilnehmen, aber vielleicht ist ja jemand von euch dabei?

Habt ihr schon mal am NaNoWriMo teilgenommen?

View Results

Loading ... Loading ...
Previous Post Next Post

No Comments

Kommentar verfassen