Allgemein, Buchtipps, Klappentext

Klappentext-Donnerstag #01

Nach meiner Prüfungsphase melde ich mich jetzt etwas ausgelaugt aber auch ziemlich befreit zurück. Ich habe heute ganz spontan ein schönes Format entdeckt und da dachte ich, das nutze ich gleich mal als Einstieg. Den Klappentext-Donnerstag hat sich Sinah von Pink Mai Books ausgedacht.

Das Buch, zu dem dieser Klappentext gehört, steht schon seit zwei Jahren auf englisch in meine Regal und jetzt habe ich tatsächlich wieder richtig Lust bekommen, es zu lesen. Wenn da nur nicht noch ein paar Rezensionsexemplare dringend meine Aufmerksamkeit verlangen würden… ^^

„Die 12-jährige September führt ein schrecklich langweiliges Leben – bis eines Tages der Grüne Wind auf seiner Leopardin der leichten Lüfte an ihr Fenster fliegt und sie zu einem großen Abenteuer ins Feenland einlädt. Tatsächlich wird September dort dringend gebraucht, denn die neue Marquess ist eine schreckliche Herrscherin: Wenn es September nicht gelingt, einen Gegenstand aus dem gefährlichen Gespinstwald zu holen, wird die Marquess das Feenland in einen langweiligen, phantasielosen Ort verwandeln und den Einwohnern das Leben zur Hölle machen – und darunter sind auch Septembers neue Freunde, der bücherliebende Lindwurm A-bis-L und der blaue Dschinn Samstag …“

Ich finde das klingt sehr nach einer Mischung aus Narnia, Die unendliche Geschichte und Alice im Wunderland. Wunderlich ist übrigens auch der Buchtitel:


Titel: Die wundersame Geschichte von September, die sich ein Schiff baute und das Feenland umsegelte
Autor: Catherynne M. Valente
Verlag: Rowohlt
Seiten: 320
ISBN: 978-3499217142
Preis: (Taschenbuch) 9,99€

Spricht euch der Klappentext auch an?

Previous Post Next Post

No Comments

Leave a Reply